Archiv für den Monat: März 2022


1. BCW Hütschenhausen Vizemeister in der Oberliga Südwest

Am letzten Doppelspieltag der Oberliga Südwest empfang der 1. BCW am Samstag die Gäste aus Trier. Im Hinrundenspiel musste die Crew des BCWs ersatzgeschwächt ging mit einem denkbar knappen 3:5 froh über die 2 Punkte sein. Diesmal in Bestbesetzung sollte ein klarer Sieg her.

So kam es auch. Das erste Herrendoppel (Kurt Schardt/Pascal Histel) ließen nach etwas Startschwierigkeiten den Gegnern keine Chance (22-20/21-14). Das Damendoppel (Kristina Moßmann/Ina Klemm) ebenfalls nicht direkt im Spiel, konnte erst im 3 Satz den Mannschaftspunkt verbuchen: 15-21/21-19/21-10. Das 2. Herrendoppel (Norbert Denzer/Patric Freitag) machte es sich einfach: 21-19/21-13.  Die drei Herreneinzel (Histel, Denzer und Schardt) gingen alle über 3. Sätze, aber am Ende doch zugunsten der Westpfälzer. Kristina Moßmann machte mit ihrer eigentlich starken Gegnerin kurzen Prozess: 21-10/21-13. Zum Schluss noch das Mixed, welches dem Gegner keine Luft für einen Satzgewinn zuließ: 21-16/21-14

Endstand also 8:0 für den 1. BCW Hütschenhausen.

Mit der gleichen Besetzung und Aufstellung empfang der BCW am Sonntag die saarländischen Gäste vom TUS Wiebelskirchen:

Den Auftakt machten wieder das 1. Herrendoppel und Damendoppel. Beide Spiele gingen ohne Probleme an die Hütschenhausener (HD: 21-12/21-9; DD: 21-10/21-17). Das 2. Herrendoppel bestritt die einzige wirklich knappe Partie des Tages, gewann aber dennoch in 3 Sätzen mit 19-21/21-19/21-18. Alle drei Herreneinzel und das Dameneinzel gingen ohne Satzverlust an den BCW Hütschenhausen. Im Mixed gab es von dem jungen saarländischen Team etwas mehr Gegenwehr, es reichte dennoch nicht, die beiden Routiniers Patric Freitag und Ina Klemm aus dem Gleichgewicht zu bringen: 21-16/21-16.

Somit beendet der 1. BCW Hütschenhausen auch die 2. Partie des Wochenendes mit 8:0.

Mit 23:5 Punkten beendet der 1.BCW als Vizemeister die Oberligasaison. TV Mainz-Zahlbach ist mit 28:0 ungeschlagener Tabellenführer und steigt in die Regionalliga Mitte auf. Ob der 1. BCW Hütschenhausen in Form von Relegationsspielen ebenfalls die Chance zum Aufstieg in die Regionalliga bekommt, wird in den kommenden Wochen entschieden, je nachdem, wie die sich die Tabellensituation in den Bundesligen/Regionalligen noch entwickelt.